Gesprächsvorbereitung: Ziele, Inhalte und Strategie

Durch eine gute Gesprächsvorbereitung nehmen Sie schon 50% des Erfolgs eines Gespräches vorweg. Dies erfordert Zeit und Selbstreflexion, damit Sie sich Antworten darauf geben, was genau Sie in dem Gespräch erreichen wollen, was genau Sie herausfinden möchten oder was Sie bewirken wollen.

Wenn Sie klare Gesprächsziele und den persönlichen Verhandlungsrahmen vor Augen haben, dann können Sie sich an die inhaltliche Vorbereitung und den strategischen Aufbau machen. Gerade der strategische Aufbau von Gesprächen erfordert psychologische Kenntnisse und die Fähigkeit, andere und sich selbst realistisch einzuschätzen.

Kontakt

Daniela Kocher
Selbst- und Sozialmanagement
Heilbronner Str. 165
70191 Stuttgart

Telefon 0711- 12 15 71 18

mail@daniela-kocher.de

facebook XING LinkedIn google+ twitter