Gesund führen heißt, verantwortlich führen und Gesundheit fördern

Das Ausmaß, in welchem Menschen an ihrem Arbeitsplatz gefordert und gefördert werden, wie sie Einfluss nehmen und ihre Stärken im Berufsalltag einsetzten können, ob sie Freude an ihrer Tätigkeit haben und Anerkennung dafür erhalten, in all dem spiegelt sich wider, ob Arbeit die Gesundheit fördert oder krank macht. Sie als Führungskraft haben darauf großen Einfluss.

Setzen Sie sich mit dem eigenen Führungsverhalten und den Auswirkungen auf die körperliche und psychische Gesundheit – die eigene und die der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter- auseinander. Sie werden bestärkt, den positiven Einfluss, den Sie auf die Gesundheit und damit die Leistungsfähigkeit Ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben, voll zu nutzen.

Kontakt

Daniela Kocher
Selbst- und Sozialmanagement
Heilbronner Str. 165
70191 Stuttgart

Telefon 0711- 12 15 71 18

mail@daniela-kocher.de

facebook XING LinkedIn google+ twitter